KUNDENPROJEKT – WEBSEITE GARTEN GEHRER

In Kooperation mit dem jungen Unternehmen ELSENO durfte ich für Christian Gehrer und Simone Konzett den neuen Webauftritt für den Gartendesigner erstellen.

Das kleine aber feine Unternehmen sorgt Land auf, Land ab für gespflegte und saubere sowie kreative Gartenanlagen.

Vorbei schauen lohnt sich www.gartengehrer.at!

 

JOURNALISTINNENKONGRESS 2017 Wien

Der Journalistinnenkongress 2017 findet auch dieses Jahr wieder in Wien statt. Letztes Jahr war ich bereits im Team der Youngstars und durfte mich medial mit verschiedenen Sachen durch den Kongress, die Workshops und die Living News stürzen.

Dieses Jahr darf ich mich für das Facebook-Team verantwortlich zeigen. Neben der SM-Konzeption bin ich dafür zuständig, dass die Youngstars die Themen und Infos rund um den Kongress entsprechend publizieren.

… es wird wieder ein spannender Tag 🙂 #joko2017

BLASMUSIK MAGAZIN NEU

Aufgrund des neuen visuellen Auftritts des Österreichischen Blasmusikverbandes sowie der Österreichischen Blasmusikjugend war es nötig das Verbandsmagazin entsprechend anzupassen. Der Verlag, die Grafik sowie ich als Chefredakteuerin haben in sehr kurzer Zeit ein tolles Layout für das Magazin gefunden.

Das Magazin soll in den nächsten Jahren wachsen und auch entsprechend der erfordernis der Zielgruppe angeppasst werden.

Mit der Juli/August-Ausgabe ist das neue Layout erschienen.

WOODSTOCK DER BLASMUSIK

Alle Jahre wieder… einfach genial!
Eine kleine Delegation des ÖBV (Bundesjugendreferent Helmut Schmid, Bundeskapellmeister Stv. Herbert Klinger, Bundesgeschäftsführerin Karin Vierbauch und ich :-)) hat sich auch dieses Jahr unter das Festivalvolk von Woodstock der Blasmusik gemischt.

Zum einen haben wir unseren Partner Buffet Crampon besucht und ich hab mich auch unter das Ländle-Festival-Volk gemischt. Überschlagsmäßig würde ich behaupten, dass weit über 100 Ländlemusikanten auf dem Festival sind… … es war mir ein Volksfest 🙂

Bild 1: The Rats are back
Bild 2: Viera Blech

PROJEKT – BÜRO NEU

ENDLICH – es ist geschafft…

Nach ca. drei Monaten nach dem ersten Handgriff ist es soweit und ich kann mein neues „Office“ voll in Betrieb nehmen. Natürlich fehlt das eine oder andere Detail – aber arbeiten lässt es sich unheimlich gut 🙂

DANKE an alle Helfer, vor allem an meinen Papa, der wirklich sehr viele Stunden in diese rund 50m2 gesteckt hat… 🙂

WOULD 2017 – Bundeskatastrophenübung im Bregenzerwald

Vor und direkt nach dem Kongress ging es für mich von Malbun wieder nach Egg-Schetteregg um bei der Bundeskatastrophenübung des Roten Kreuzes zu unterstützen. 450 Rotkreuz-Mitarbeiter, über 600 Medien, 14 Szenarien, viele vielen Rettungsdecken, Verbände, Mullbinden, Twix, Mars, Limoanden und zum Abschluss auch kleine Bier wurden an diesem Wochenende verbraucht…

Es war wirklich ein sehr beeindruckendes Wochenenende – auch von meiner passiven Position aus 🙂

Hier zum Video der Would 2017: https://www.youtube.com/watch?v=gIqlF9GOxq4

NEUES ÖBV LOGO & KONGRESS in LIECHTENSTEIN

Knappe sieben Monate Vorbereitung, viele Stunden des Kopfzerbrechens, … usw – aber ein neues Baby ist geboren. Der Österreichische Blasmusikverband sowie die Österreichische Blasmusikjugend hat ein neues Logo…
Beim 59. Kongress 2017 (15. – 18. Juni 2017) beim Partnerverband in Liechtenstein konnte das neue Logo, samt CD-Manual und Drucksorten den Kongressteilnehmern (9 Bundesländer, 2 Partnerverbände) präsentiert werden.

DANKE allen die mich beim Prozess begleitet und unterstützt haben.

BODENSEE FRAUENLAUF 2017

Auch dieses Jahr durfte ich DAS Laufevent am Bodensee unterstützen.
4000 Frauen – 5 bzw. 10 km – hochsommerliche Temperaturen – die Frauenlaufmesse und viele weitere Facts machen den Bodensee Frauenlauf zu einem besonderen Highlight.  Es war wieder ein mega tolles Event und eine Freude das Team von W3 zu unterstützen.

… der nächste Termin: 25. Juni 2017 – Frauenlauf in Winterthur – sei dabei

ROTES KREUZ – KLEINER AUSFLUG

Damit wir während meines Agenturalltags nicht langweilig wird, habe ich mich in den letzten Monaten auch noch beim Roten Kreuz weitergebildet.

Von Dezember bis Februar absolvierte ich die Ausbildung zum Lehrsanitäter und schloss diese mit dem Fachgespräch Ende März ab. Im März und April unterstütze ich das Team der hauptberuflichen Mitarbeiter in täglichen Dienstbetrieb. Im April und Mai besuchte ich die Ausbildung „Notkompetenz Arzneimittel“, welche Ende Mai mit einer kommisionellen Abschlussprüfung beendet wurde.

Fazit: sportlich – aber gut 🙂

PROJEKT „NEUES BÜRO“ IST GESTARTET

Was wäre das neue Jahr ohne große Projekte… oder wer mich kennt „ohne Baustelle“! 🙂

Da mein aktuelles Büro bereits aus allen Nähten platzt (und das nicht erst seit gestern), habe ich beschlossen, den Dachboden meines Elternhauses entsprechend zu renovieren! Ich habs mir etwas einfacher vorgestellt – aber wenn man etwas macht, dann solls auch „ghörig“ sein! Entsprechend dazu hab ich die Bauleitung sowie die Drecksarbeit übernommen, mein Papa investiert jetzt schon beinahe jede freie Minute ins neue Büro und Hausherrin Mama schaut jeden Tag nach dem Rechten (natürlich auf der Suche nach etwas Süßem:-)).

Es gibt noch vieles zu tun 🙂 (fangan scho mol ohne mi a….)

BASLER FRAUENLAUF

Dieses Jahr veranstaltete W3 die erste Auflage des Basler Frauenlauf. Tolle Stadt – tolle Frauen – eine noch tollere Veranstaltung. Beim Basler Frauenlauf unterstütze ich das Team von W3 wieder bei der Startnummernausgabe. Tausende Damen liefen entlang des Rheins über eine Strecke von 5 bzw. 10 km.

Herzliche Gratulation an das Team von W3 für die tolle Veranstaltung.

Nächster Termin: Bodensee Frauenlauf am 27. Mai 2017 – sei dabei!

BLUDENZ LÄUFT 2017

Das Laufjahr 2017 hat mit dem Oberländer Event „Bludenz läuft“ gestartet. Ich durfte das Team von W3 bei der Startnummernausgabe und den dazugehörigen Agenden unterstützen. Die Geschichte mit der Startnummer beginnt nicht erst am Tag davor oder bei der Ausgabe selbst, sondern schon einige Tage davor. Durch die vielen verschiedenen Gruppen, Schulen und Firmen ist die Vorarbeit meist aufwänderiger als die Veranstaltung selbst.

Herzliche Gratulation an W3 Marketing und den ULC Bludenz für das tolle Laufevent!

VISUAL TOOLS – genialer Tag

… Themen schnell und „gut aussehen“ aufs Papier bringen ist nicht schwer! Am Computer nicht… Aber wenn man, so wie ich, nicht mit einer Künstlerhand gesegnet ist, braucht man Tipps und Tricks dafür. Diese holte ich mir bei Anna Egger aus Rankweil.

Im Zuge einer Fortbildung visualsierte Anna mit einer tollen Gruppe, auf welche Visual Tools ich als Seminarleiter oder auch in einer anderen Rolle zurück greifen kann. Anna  – vielen Dank!

Anna Egger Webseite – anna-egger.com

… zurück in die Schule

… lang ist es her, als ich die Schulbank gedrückt habe!

Im Februar durfte ich zwei Mal einigen Schülern des Gymnasiums Bludenz mein Abenteuer in die Selbstständigkeit vorstellen…
Danke an die Junge Wirtschaft Vorarlberg – jwv.at für dieses tolle Angebot für die Schüler und DANKE an die Schüler, dass ihr so toll aufgepasst habt.

Infos zum Projekt gibt es auf der Webseite der Jungen Wirtschaft Voralrberg LINK

Folder für Schatulla & Löwen Tschagguns

Gastfreundschaft und traditionelle Hausmannskost/Wirtshauskost gesucht? Na dann sind Sie im Löwen in Tschagguns genau richtig. Neben den Wildspezialitäten ist der Löwen in Tschagguns sogar als Gasthaus mit den besten Kässpätzle Vorarlbergs ausgezeichent worden.

Die Schatulla ist weit über die Grenzen des Monatofons mit ihren Dekoideen bekannt. Schönes für Ihr Daheim – für drinnen und draußen ist im kleinen Dekostudio in Tschagguns zu finden.

Deko & Gastfreundschaft vereint auf einem Folder für Gäste und Besucher.

Webauftritt – www.schatulla.at

Das kleine aber feine Dekostübchen der Familie Tschohl „Schatulla“ in Tschagguns ist nun auch über www.schatulla.at erreichbar. Ich durfte mit einem Partner (Elseno – Saskia Rinderer & Manuel Beck) die Gestaltung des neuen Webauftritts erledigen.

Neue Dekoideen sowie Informationen über die verschiedenen Dekoelemente wie zum Beispiel die Geschichte des Christbaums & warum wir diesen in unserem Zimmern stehen haben, werden auf der Webseite präsentiert.

Also – reinschauen auf www.schatulla.at oder einfach vorbei kommen!

 

 

 

WAHL DER DAMÜLSER SCHNEEKÖNIGIN 2017

Dieses Jahr durfte ich das OK der Damülser Schneekönigin unterstützen. Die Damülser Schneekönigin wurde zum  17. Mal gewählt und zählt somit zur Tradition des Schneereichs Damüls bei. Die Wahl fand am 17. Dezember 2016 in der Elsenalpstube in Damüls statt. Zahlreiche Gäste, Damülser und Freunde und die Familien der Kandidatinnen zelebrierten die Wahl am Berg.

Doch mit der Veranstaltung ist die Arbeit noch nicht getan. Die Damülser Schneekönigin wird nicht nur das Schneereich Damüls, sondern auch im Sommer im Bergreich Damüls unterwegs sein – natürlich in meiner Begleitung!

 

 

LOGO-ERSTELLUNG

Es freut mich immer wieder, wenn junge Menschen den Schritt in die Selbständigkeit wagen.
So auch zwei Kollegen in der IT-Branche, für welche ich das Logo erstellen durfte!

 

 

WEIHNACHTSZEIT IST GUTSCHEINZEIT

Kaum so oft werden Gutscheine gekauft, wie für Weihnachten 🙂
Nahelegend, dass sich auch da Pino für eine Auflage neuer Gutscheine gekümmert hat. Pino, ein Kunde der ersten Stunde beauftragte mich für die Erstellung der Gutscheine. Schlicht – einfach – authentisch sollen die Gutscheine sein.

Wer also noch kein Weihnachtsgeschenk für seine Lieben hat – auf zu da Pino 🙂

 

 

DEZEMBER AUSAGBE DER BLASMUSIK

Die Dezemebr Ausgabe der BLASMUSIK, dem Fachmagazin des Österreichischen Blasmusikverbandes ist bei den Abonnenten angekommen und verspricht interessante Artikel.

Themen dieser Ausgabe:
– Interview mit Mag. Thomas Ludescher (Stv. Bundeskapellmeister)
– Dirigentenreihe – Isabelle Ruf-Weber
– Die Familie Pacher
– 4woods auf Erfolgskurs (JUGEND)
… viel Spaß beim Lesen
… ach ja, wer keine BLASMUSIK hat, aber gerne eine hätte; Info mit Namen und Adresse an [email protected]

 

 

NOVEMBER AUSAGBE DER BLASMUSIK

Die November Ausgabe der BLASMUSIK, dem Fachmagazin des Österreichischen Blasmusikverbandes ist bei den Abonnenten angekommen und verspricht interessante Artikel.

– Bundeswettbewerb Musik in kleinen Gruppen
– Nachbericht Bundeswettbewerb Polka, Walzer, Marsch
– Music Austria
– Interview mit VIERA BLECH
– und natürlich die Berichte aus den Bundesländern!

… ach ja, wer keine BLASMUSIK hat, aber gerne eine hätte; Info mit Namen und Adresse an [email protected]

 

 

#joko 2016 – ICH WAR DABEI

Beim Journalistenkongress 2016 durfte ich mich mit dem Youngstars-Team an der journalistischen Arbeit des #joko2016 beteiligen. Pressemeldungen, Soziale Medien, Fotos und Moderation standen auf dem Programm der Youngstar – und ich mitten drin..

Herzlichen Dank an Maria Rauch-Kallat und ihr Team für die Durchführung des JOKO und dass ich dabei sein durfte 🙂

Alle Infos zum Kongress unter: www.journalistinnenkongress.at

 

 

Jahresbericht des Vorarlberger Blasmusikverbandes

Jedes Jahr Anfang November findet die Generalversammlung des Vorarlberger Blasmusikverbandes statt. In diesem Jahr lud Landesobmann Wolfram Baldauf in die Sonnengemeinde Nüziders. Zur Generalversammlung wird auch der Jahresbericht als Rückblick der Erfolge und Leistungen der Blasmusikszene ausgegeben.
Auch dieses Jahr durfte ich die Gestaltung des Berichtes vornehmen.

Der Jahresbericht 2016 ist beim Geschäftsbüro in Feldkirch erhältlich oder auf der Webseite www.vbv-blasmusik.at zum runterladen 🙂

#joko 2016 – Young Stars beim Journalistinnen Kogress in Wien

Es freut mit besonders zu erzählen, dass ich Teil der Young Stars beim Journalistinnen Kongress 2016 in Wien sein darf. Das Young Stars Team darf bei der Verleihung der MedienLÖWINNEN an Top-Medienfrauen dabei sein und beim Kongress am nächsten Tag für den richtigen Medienrummel sorgen!

Alle Infos zum Kongress unter: www.journalistinnenkongress.at

 

 

INTERVIEW DES MONATS – FG WERBUNG UND MARKTKOMMUNIKATION

Auf der Webseite sowie dem gerade versendeten Newsletter der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation ist diesen Monat ein Interview mit mir drin. Herzlichen Dank an die Fachgruppe für diese Möglichkeit der Präsentation von mir und meiner Agentur!

Interviewlink

MESSE RIED – MUSIC AUSTRIA

Vom 6. – 9. Oktober fand in Ried im Innkreis die MUSIC AUSTRIA statt. Rund 300 Aussteller waren auf den 12.000m2 vertreten.

Ich mischte mich unters Messevolk und nutzte die Chance für ein paar Interviews. Darunter die Jungs von Viera Blech – sehr sympathisch und interessant 🙂

Mehr Infos zu Viera Blech unter www.viera-blech.at oder https://www.facebook.com/vierablechofficial

BLASMUSIK – Ausgabe 10/2016

Die Oktober-Ausgabe ist bereits in den Briefkästen gelandet. Und mein Medienteam aus allen Bundesländern schmückt das Titelbild.

Abo-Bestellung – einfach Mail an >> [email protected]

BLASMUSIK – Ausgabe 09/2016

Die nächste Ausgabe der BLASMUSIK ist in den Briefkästen angekommen. In dieser Ausgabe wird der Schwerpunkt auf das Thema „Führungskräfte“ gelegt.

Abo-Bestellung – einfach Mail an >> [email protected]

Interview Wann & Wo 14.08.2016

DANKE an das Wann & Wo Team, vor allem Alena Bereuter für das nette Interview. „Draufgängerin mit Herzblut“ – irgendwie macht ein Mensch doch alles, was er gerne tut mit Herzblut?

Der gesamte Bericht:  Wann & Wo

BLASMUSIK – Ausgabe 07/08

ENDLICH – die erste Ausgabe der BLASMUSIK unter meiner Leitung ist ab heute (25. Juli) in den Briefkästen der Abonnenten. Themen: Bundeswettbewerb „Musik in Bewegung“, Jugendcorner, Führungskräfteseminar, Wiedergeburt der Österreichischen Militärmusik, …

Abo-Bestellung – einfach Mail an >> [email protected]

Österreichischer Blasmusikverband – Ernennung zur Bundesmedienreferentin

Beim 58. Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes in Bruneck wurde ich zur Bundesmedienreferentin des Österreichischen Blasmusikverbandes (einstimmig von allen Bundesländern sowie den Mitgliedsverbänden Liechtenstien und Südtirol) ernannt.

Mit dieser Aufgabe darf ich mich auch Chefredakteuerin des Österreichischen Blasmusik Magazins nennen. Es kommen somit einige neue Aufgaben auf mich und auf die Agentur zu. 🙂 Das heißt, es wird spannend.

Berichterstattung in den Vorarlberger Nachrichten
Herzlichen Dank an die Vorarlberger Nachrichten für die Berichterstattung dieser ehrenvollen Aufgabe.

Hochzeit und 50er Party

Feste gehören gefeiert… Ob Hochzeit oder runder Geburtstag – am besten noch beides zusammen. Edeltraud und Günther haben neben einer tollen 50er Party grad noch zurvor die Trauringe angesteckt.
Ein herrlicher Tag mit tollen Gästen, welche meiner gestalteten Einladung folgten.

(Karrikatur von Martin Fitz www.martinfitz.com)

Ohne Frauen läuft nichts – Bodensee Frauenlauf 2016

Am 4. Juni hieß es in Bregenz wieder „Ohne Frauen läuft nichts“ – und in diesem Fall auch „Ohne werb-E-vent läuft nichts“. Es ist immer wieder eine Freude bei dieser Veranstaltung dabei zu sein und Verena Eugster und Patricia Zupan bei dieser Veranstaltung in den verschiedensten Positionen unter die Arme zu greifen 🙂

Danke für euer Vertrauen!

Gutschein – da Pino, der Italiener im Zimbapark

Vom 7. – 21. Mai 2016 gilt das neue Gutscheinheft vom Zimbapark. Jede Menge Ermäßigungen und Rabatte bei den Geschäften und Lokalen im Zimbapark. Ich durfte für da Pino den Gutschein gestalten. –> also sofort einlösen!! (von Montag – Freitag)

Jahresbericht der Rotkreuz-Abteilung Bludenz – St. Gallenkirch – Sonntag

Die Jahreshauptversammlung und der dazugehörige Jahresbericht gibt immer einen Einblick in die Aktivitäten und Leistungen der Abteilung. Für den diesjährigen Jahresbericht durfte ich den Bericht in Zusammenarbeit mit den Referaten und dem Landesverband erstellen.

Bludenz läuft/Bodensee Frauenlauf/Winterthur Frauenlauf/Business Run

werb-E-vent läuft zwar nicht mit, aber unterstützt auch dieses Jahr wieder bei diversen Veranstaltungen das Team von W3 Marketing. Wer sich also noch anmelden möchte, hier die wichtigsten Termine:

Bludenz läuft: 24. April 2016

Bodensee Frauenlauf: 04. Juni 2016

Winterthur Frauenlauf: 03. Juli 2016

Business Run: 16. September 2016

 

 

Tal-schafft-Kultur

Für die Gemeinden Brand, Bürserberg und Bürs gibt es eine neue Kulturinitiative, welche ich begleiten darf. Die Eröffnungsveranstaltung dazu findet am 12. März 2016 im Gemeindesaal in Brand statt.

An alle Brandner, Bürserberger und Bürser – ein Tal schafft Kultur – kommt vorbei!

www.tal-schafft-kultur.at

 

 

 

Junge Wirtschaft Vorarlberg – 3 Gesichter 3 Geschichten

Am 24. Februar durfte ich bei JW-Open in Bregenz einen Impulsvortrag zum Thema „Abenteuer Gründung – Mein Weg in die Selbstständigkeit“ halten. Vor rund  80 Personen durfte ich MEIN Abenteuer präsentieren und welche Höhen und Tiefen zur Selbstständigkeit dazu gehören.

Vielen Dank an die Junge Wirtschaft Vorarlberg für diese Chance, meine Geschichte zu präsentieren!

 

 

Daniel Plaichner – EDV-Dienstleistungen

Toll, wenn Kollegen auch den Schritt in die Selbständigkeit wagen. Noch mehr freut es mich, wenn ich ihnen bei der grafischen Weiterentwicklung helfen darf.

 

Pressemeldung auf www.wirtschaftszeit.at

Bekanntes Gesicht – neue Agentur

Mit diesem Titel wurde die Agentur in der Wirtschaftszeit und auf der Facebook-Seite der Jungen Wirtschaft Vorarlberg präsentiert. Vielen Dank für die Unterstützung.

Zum Artikel auf der Wirtschaftszeit –  Artikel

Link zur Facebook-Seite der Jungen Wirtschaft Vorarlberg – Artikel

 

Inserat für da Pino im aktuellen Zimbapark-Magazin

Für den Italiener im Zimbapark – da Pino – durfte ich das Inserat in der aktuellen Ausgabe des Zimbapark-Magazins erstellen. In weiterer Folge darf ich die Facebook-Betreuung für „da Pino“ übernehmen.

Wer noch nicht bei da Pino gegessen oder einen richtigen italienischen Cappuccino oder Espresso getrunken hat, hat wirklich etwas verpasst.

Pino und sein Team freuen sich über euren Besuch!

 

 

 

Jahresbericht des Vorarlberger Blasmusikverbandes

Im Auftrag des Vorarlberger Blasmusikverbandes durfte ich den Jahresbericht erstellen.

Die Tätigkeitsberichte lassen auf ein lebendiges und abwechslungsreiches Verbandsjahr zurück blicken.

Die Jahresbericht wird bei der Generalversammlung am 07. November 2015 in Bartholomäberg aufgelegt und ist danach beim Geschäftsbüro des Vorarlberger Blasmusikverbandes in Feldkirch erhältlich.

 

 

 

Frauenpower

Ohne Frauen läuft nichts 🙂

Mit diesem Motto, darf ich Patricia Zupan und Verena Eugster bei den Vorbereitungen für den Winterthurer Frauenlauf 2015, den Bodensee Frauenlauf 2016 sowie den Business Run begleiten…

Also Termine notieren:

Winterthurer Frauenlauf: 13. September 2015

Business Run: 18. September 2015

Bodensee Frauenlauf: 04. Juni 2016

 

 

Babyalarm

Ach wie süß…
Jede Menge Babys kommen zur Zeit auf die Welt und ich darf ganz viele Babykärtchen machen…

Von den Babyshootings bis zu der Kartenerstellung begleite ich den gesamten Ablauf.

Ich kann nur sagen – tolle Models und sooo kleinen süße Wonneproppen. 🙂

 

 

Bezirksmusikfest Thüringerberg

Vom 10. – 12. Juli 2015 fand in Thüringerberg das Bezirksmusikfest des Musikverein Thüringerberg statt. Die Agentur durfte sich um das Marketing mit Grafik, Layout, Film und Foto kümmern.

Es war eine tolle Veranstaltung!

 

Link zur Festwebsite: www.musigamsunnabalkon.at

Link zum Festclip: Festclip